Zahnarztpraxis Krauhausen-Giersbach freut sich auf Ihren Besuch

Leistungen

Kinderbehandlung

Kinderbehandlung - Bei uns macht der Zahnarztbesuch Spaß

Eine kindgerechte Behandlung spielt eine sehr wichtige Rolle in der Zahnheilkunde. Der Entwicklung des Kiefers, der Zähne und der Mundhöhle sollten Eltern genauso viel Aufmerksamkeit widmen wie allen anderen Entwicklungsschritten ihres Kindes. Schon zu Beginn der Schwangerschaft beraten wir die werdenden Mütter hinsichtlich ihrer Zahngesundheit, die direkten Einfluss auf die zukünftige Zahngesundheit ihres Kindes hat. Wenn Kleinkinder schon früh zum Zahnarzt kommen, gewöhnen sie sich an unser Team und an die besondere Zahnarztumgebung. Wir glauben, dass der erste Zahnarztbesuch eines Kindes für sein späteres Verhalten beim Zahnarzt entscheidend ist und schaffen eine angstfreie Atmosphäre. Gemeinsam mit Ihnen führen wir Ihr Kind spielerisch an die Zahnpflege und die richtige Ernährung heran. Die kleinen Patienten sollten schon die Milchzähne genauso pflegen wie die nachfolgenden Zähne. Je länger die Milchzähne enthalten bleiben, desto besser, denn diese dienen als "Platzhalter" für die bleibenden Zähne.

Kieferorthopädie

Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche, macht gesund und selbstbewusst

Gerade, regelmäßige Zähne sind ein Geschenk fürs Leben. Häufig jedoch sieht die Realität anders aus: Über 50% aller Kinder leiden unter Zahnfehlstellungen, die eine kieferorthopädische Behandlung erfordern. Die meisten Fehlstellungen sind angeboren und deshalb oft schon frühzeitig zu erkennen. Erworbene Fehlstellungen entstehen durch Gewohnheiten im Kleinkindalter wie z.B. Daumenlutschen. Ziel der kieferorthopädischen Behandlung ist die Optimierung wichtiger Funktionen wie Kaufunktion, Atmung, Aussprache und die natürliche Selbstreinigung.

Obwohl zahnmedizinische Aspekte im Vordergrund stehen, bedeutet die Zahnregulierung auch eine ästhetische Verbesserung. Ebenmäßige Zähne und ein schönes Lächeln können das Selbstvertrauen schon in jungen Jahren fördern. Bei Kindern beginnt die Behandlung in der Regel im Alter von 7 – 12 Jahren. In Ausnahmefällen ist ein früherer Beginn noch im Milchgebiss erforderlich.

Fissurenversiegelung

Fissurenversiegelung wirksamer Schutz, jahrelang

80% der Karies entstehen auf den Kauflächen der Backenzähne. Denn besonders die Backenzähne mit ihren engen Spalten und Einkerbungen auf den Kauflächen bieten Speiseresten Platz und somit Kariesbakterien die Möglichkeit, in den Zahn einzudringen. Doch Sie können sich effektiv schützen: Die Fissurenversiegelung ist eine wirksame Methode, den Kariesbefall wesentlich zu reduzieren. Zudem erleichtern fissurenversiegelte Zähne die Mundhygiene auf den Kauflächen. Bei der Fissurenversiegelung werden die kariesfreien Zähne intensiv gereinigt, die Zahnoberfläche wird angeraut und die Fissuren mit einem flüssigen Kunststoff aufgefüllt. Nun ist die Zahnoberfläche glatter, Kariesbakterien können nicht mehr ungehindert eindringen. Gerade auch im Kindesalter bietet die Fissurenversiegelung viele Jahre wirksamen Schutz.

Air Flow

Air Flow schonende und schmerzfreie Reinigung

Raucher, Kaffee- und Teetrinker kennen das Problem: Trotz guter Mundhygiene entstehen Zahnstein oder Verfärbung an den Zähnen.Solche Zahnbeläge sehen nicht nur unschön aus, sie enthalten außerdem viele Krankheitskeime, die Karies, Zahnfleischentzündungen oder Parodontitis hervorrufen können. Darüber hinaus können nicht sichtbare Beläge in den Zahnzwischenräumen und Zahnfleischtaschen entstehen, die mit der Zahnbürste nicht erreicht werden können. Um zu verhindern, dass sich Beläge anlagern und ungestört vermehren, sollten Sie sich diese regelmäßig vom Zahnarzt entfernen lassen. Effektiv, zahnschonend und völlig schmerzfrei funktioniert das mit der Air-Flow Reinigung. Der Zahn wird gereinigt und gehärtet, die Neuauflagerung von Zahnstein und Belag verzögert.

Prophylaxe

Prophylaxe – Genießen Sie das Gefühl rundum gesunder Zähne!

Karies und Parodontitis sind heute die häufigsten Zahn- und Zahnfleischkrankheiten. Sie entstehen durch bakteriellen Zahnbelag auf der Zahnoberfläche und in der Zahnfleischtasche und können durch angemessene Mundhygiene minimiert oder sogar vermieden werden. Um dies zu gewährleisten, werden bei der professionellen Zahnreinigung Ihre Zähne von allen Belägen befreit und poliert. Anschließend erfolgt die Fluoridierung des Zahnschmelzes. Wir unterstützen Sie dabei, Eigenverantwortung für Ihre Zahngesundheit zu übernehmen und Ihr mundhygienisches Verhalten entsprechend anzupassen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Prophylaxe – Programm, bestehend aus:

  • Richtiger Ernährung
  • Regelmäßiger, korrekter Mundhygiene
  • Regelmäßige Kontrolle beim Zahnarzt
  • Professioneller Zahnreinigung
  • Fluoridierung des Zahnschmelzes
  • Beratung bei Schwangerschaft

Parodontitis

Parodontitis – Dagegen haben wir etwas

GAls Parodontitis bezeichnen wir die Entzündung des Zahnhalteapparates, die durch eine Ansammlung von Bakterien an den Zahnfleischrändern hervorgerufen wird. Häufigste Ursache ist bakterieller Zahnbelag. Dieser entsteht oft durch falsches oder nachlässiges Zähneputzen. Krankheitserreger besiedeln die Zahnfleischtasche und wandern dann immer tiefer hinein. Der Körper reagiert mit einer lokalen Entzündung, einer gesteigerten Durchblutung des Zahnfleisches und Zahnfleischbluten. Anschließend bilden sich bakterielle Ablagerungen an den Zahnwurzeloberflächen. Durch die Abwehrprozesse des Körpers wird gleichzeitig der Zahnhalteapparat geschädigt, so dass die Zähne nicht genügend halt im Kiefer finden. Es besteht die Gefahr, dass der Zahn schließlich ausfällt. Das Ziel der modernen Parodontitisbehandlung ist im Prinzip eine gründliche und schonende Reinigung der Zahnwurzeloberflächen und Taschen. Die Zähne werden dabei unter lokaler Betäubung mit Ultraschallgeräten und Handinstrumenten gereinigt. Der Zahnhalteapparat bekommt jetzt die Chance sich zu regenerieren, so dass sich die Zähne im Idealfall wieder festigen können. Die Voraussetzung dafür ist jedoch eine absolute Belagsfreiheit der Zahnoberflächen. Dabei unterstützen wir Sie!!!

Knochenaufbau

Knochenaufbau – für ein starkes Fundament

Ein Implantat braucht einen starken Untergrund. Um Kronen, Brücken oder Prothesen sicher und stabil einsetzen zu können, muss genug Knochensubstanz im Kiefer vorhanden sein. Deshalb kann man schon beim Entfernen eines Zahnes, die Wunde mit Knochenaufbaumaterial füllen, um eine gesunde Knochenstärke zu erhalten.

Naturheilkunde

Naturheilkunde – die ganzheitliche Alternative

Der Mensch ist mehr als die Summe seiner Teile. Schon seit Jahrtausenden weiß man um die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Organen im menschlichen Körper.Die zahnmedizinische Naturheilkunde nutzt dieses traditionelle Wissen und kombiniert es mit den Erkenntnissen der Schulmedizin. Für uns ist wichtig: Die Zähne stehen in enger Beziehung zum Gesamtorganismus des Menschen. Ein kranker Zahn kann zu Schäden an anderen Organen führen – und umgekehrt.Das Risiko von Kreislauferkrankungen und Schlaganfall kann höher sein, wenn der Patient an Parodontitis leidet. Anders herum kann ein erkrankter Darm zu Problemen im Zahn führen. Oder: Nacken-, Rücken- und Kopfschmerzen sowie Tinnitus können ihre Ursache im Kiefergelenk haben.Wir beziehen unsere Sicht also nicht auf den Mundraum allein, sondern schauen auf den gesamten Organismus unserer Patienten.

Funktionsdiagnostik

Funktionsdiagnostik für das perfekte Zusammenspiel

Eine harmonische Zusammenarbeit Ihres Unter- und Oberkiefers sorgt für den reibungslosen Ablauf des Kauvorgangs und auch für Ihr ganzkörperliches Wohlbefinden. Denn Funktionsstörungen im Kiefer können Zähneknirschen, Zusammenpressen des Kiefers oder Bewegungseinschränkungen im Kiefergelenk verursachen. Die Folgen: Kopfschmerz, Migräne, periodisch auftretender Tinnitus oder schmerzhafte Muskelverspannungen. Um Ihren Beschwerden auf den Grund zu gehen, ist eine umfassende Funktionsanalyse Ihres Kiefers und gegebenenfalls der gesamten Körperstatik wichtig. Wir kontrollieren beispielsweise die Bewegung Ihres Unterkiefers und Ihres Kopfes, untersuchen die Kiefergelenke auf Knackgeräusche oder nehmen Abdrücke des Gebisses. Nach der Analyse entwickeln wir Ihr persönliches Therapiekonzept z.B. einfache Einschleifmaßnahmen oder eine individuell angepasste Kunststoffschiene). Die Funktionsanalyse ist auch bei der Planung von neuem Zahnersatz von großem Nutzen.

Schmerztherapie

Schmerztherapie in unserer Praxis

Eine Vielzahl an körperlichen Beschwerden lässt keine sofortige Diagnose zu, da die Ursache der Schmerzen an einer ganz anderen Stelle im menschlichen Körper zu suchen ist – nämlich in unserem Gebiss. Häufig führt eine falsche Bisslage, Zähneknirschen oder Zähnepressen nicht nur zu Schmerzen in der Kiefermuskulatur oder der Kiefergelenke beim Kauen. Weitere Symptome könnten eine eingeschränkte Öffnung des Mundes, Knacken oder Reiben der Kiefergelenke beim Mund öffnen oder schließen sein. Auch wenn sie Schmerzen im Mund, Gesicht, Kopf-, Nacken, Schulter oder Rücken haben, können die Zähne hierfür verantwortlich sein. Hals-Wirbelsäulen-Schulterprobleme sowie Kopfschmerzen und eine eingeschränkte Kopfdrehung können auf nicht korrekte Zahn- und Kieferstellung zurück zu führen sein.

In unserer Praxis haben wir uns auf die Behandlung dieses Bereichs spezialisiert und können ihnen auf Grund unserer Erfahrung in der Schmerztherapie dabei helfen, die teilweise jahrelang vorliegenden Schmerzen zu lindern bzw. zu heilen.

Laserbehandlung

Laserbehandlung – schonend und effektiv zugleich

Wir erklären Ihnen gerne, ob bei Ihrer Behandlung der Laser eine sinnvolle unterstützende Maßnahme darstellt. Unsere Patienten kommen schon seit einiger Zeit in den Genuss dieser innovativen Technologie, die z.B. in folgenden Bereichen angewendet wird:


  • Sanfte Zahnfleischbehandlung ( evtl. als Ersatz für Operationen )
  • Behandlung empfindlicher Zahnhälse
  • Implantologie
  • Entfernung von Karies
  • Aphthen und Herpes

Vorteile für Sie:

  • Schneiden ohne oder mit nur wenig Blutung
  • Teilweise Verzicht auf Betäubungsspritzen
  • Häufig weniger Schmerzen und weniger Schwellungen
  • Schnellere Wundheilung
  • Bakterien werden reduziert und ein optimaler Behandlungserfolg gesichert


Kronen und Brücken

Kronen und Brücken – Steigern Sie Ihre Lebensqualität

Ist ein Zahndefekt so umfangreich, dass ein In- oder Onlay nicht ausreicht, wird eine „Schutzhülle“ in Form einer Kronenotwendig. Bei Zahnlücken kann eine Brücke als fest sitzender Zahnersatz zum Einsatz kommen. Die Materialalternativen reichen von Metall oder einem Verbund aus Metall und Keramik über Galvano-Kronen, einer Kombination aus einem Goldgerüst und der darüber liegenden Keramik, bis hin zu Vollkeramik-Kronen. Letztere sind die hochwertigste Lösung und vom natürlichen Zahn praktisch nicht zu unterscheiden. Die durch die aufwändige Herstellung erforderlichen höheren Kosten werden mit einem Höchstmaß an Ästhetik, Funktionalität, Gewebefreundlichkeit und Beständigkeit aufgewogen. Wir unterstützen Sie bei der Entscheidung durch eine umfassende Beratung über Vor- und Nachteile der verschiedenen Lösungen.

Recall System

Recall System – So verpassen Sie keinen Termin mehr

Unser Recall-System hilft Ihnen, eine regelmäßige Kontrolle Ihrer Zähne zu gewährleisten. Auf Wunsch erinnern wir Sie gerne rechtzeitig an Ihre nächste Vorsorgeuntersuchung. Unser Recall-Systemm ist besonders sinnvoll:

  • Als Teil der Prophylaxe in Form einer regelmäßigen Professionellen Zahnreinigung. Diese sollte im Normalfall halbjährlich wahrgenommen werden.
  • Bei Karies und Zahnfleischerkrankungen. Diese lassen sich durch regelmäßige Prophylaxe wirkungsvoll verhindern oder verringern, denn es reicht nicht aus, sie durch den Zahnarzt behandeln zu lassen: Die regelmäßige Nachsorge in der Erhaltungsphase ist mindestens ebenso wichtig. Auch Krankenkassen empfehlen halbjährliche Kontrolluntersuchungen. Nutzen Sie diese, denn es wird belohnt: mit regelmäßig ausgefülltem Bonusheft bekommen Sie – sollte es irgendwann notwendig werden – einen höheren Zuschuss zum Zahnersatz. nach oben

Finanzierung

Finanzierung: Sparen ist gut – lächeln ist besser

Der Fortschritt in der Zahnmedizin wächst in ähnlichem Maße wie das Bewusstsein für Gesundheit und Ästhetik in unserer Gesellschaft.Das Gesicht des Menschen ist seine Visitenkarte, deshalb wird dem Lächeln immer häufiger ganz besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Patienten orientieren sich nicht mehr ausschließlich an den immer weiter reduzierten Erstattungsleistungen der Krankenkassen, sondern beziehen die gesamte Leistungspalette der Zahnmedizin in ihre Entscheidung ein.Umfangreiche Behandlungen mit modernsten Methoden sind jedoch oftmals sehr zeitaufwendig und damit kostenintensiv. Da diese Kosten eine hohe finanzielle Belastung für die Patienten darstellen können, bieten wir bequeme Ratenzahlung oder auch die Komplettfinanzierung Ihrer Zahnbehandlung an. Denn was bei Autos oder Möbeln schon seit Jahren selbstverständlich ist, ist natürlich auch im Bereich der Zahnersatzfinanzierung möglich.

Speziell

Speziell für Sie - Serviceleistungen

  • Getränke im Wartezimmer:
    Selbstverständlich stehen Ihnen in unserer Praxis Getränke zur Verfügung.
  • Parkplätze am Haus:
    Unsere Praxis verfügt über ausreichend viele kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür bzw. in der näheren Umgebung, die ein problemloses Parken gewährleisten.
  • Recall Service:
    Wir erinnern Sie gerne telefonisch oder auch schriftlich, wenn Sie dies wünschen, an Ihren nächsten Vorsorge- oder Prophylaxetermin.
  • Musik und Fernsehen während der Behandlung, damit Sie entspannt der Behandlung entgegen sehen können.
  • Terminmanagement mit der Zielsetzung, die Wartezeiten für Sie so gering wie möglich zu halten.
  • Patienteninformation Notdienst-Tel.: 0 23 65–4 84 88

Bleaching

Office-Bleaching und Home-Bleaching

Text folgt.

Sprechzeiten

Montag8.00 - 12.00 und 15.00 - 19.00 Uhr
Dienstag8.00 - 12:00 und 15.00 - 18.30 Uhr
Mittwoch8.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag8.00 - 12.00 und 15.00 - 19.00 Uhr
Freitag8.00 - 14.00 Uhr